• Installationsleitung NYM-J

    "
    Info:
    Installationsleitung, Mantelleitung NYM-J Standardleitung für Putz und Mauerwerk
    Anwendungsgebiete
    Zur Verlegung über, auf, im und unter Putz
    Im Mauerwerk und im Beton, ausgenommen die direkte Einbettung in Schüttel-, Rüttel- oder Stampfbeton
    In trockenen, feuchten u. nassen Räumen
    Für die Verwendung im Freien geeignet, sofern sie vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt sind
    Aufbau
    Leiter aus blanken Kupferdrähten
    Aderisolation auf PVC-Basis
    Füllmischung über dem Aderverband
    Außenmantel auf PVC-Basis
    Norm-Referenzen / Zulassungen
    VDE 0250 Teil 204
    Produkteigenschaften
    Flammwidrig nach IEC 60332-1-2
    Hinweis
    Wenn nicht anders spezifiziert, handelt es sich bei allen dargestellten Werten zum Produkt um Nennwerte.
    Die Fotografien sind nicht maßstäblich und keine detailgetreuen Abbildungen der jeweiligen Produkte.
    Technische Daten
    Ader-Ident-Code: Bis 5 Adern: nach VDE 0293-308 (Anhang T9)
    Ab 6 Adern: schwarz mit weißen Nummern
    Klassifikation: ETIM 5.0 Class-ID: EC000043
    ETIM 5.0 Class-Description: Installationsleitung
    Leiteraufbau: Ein- oder mehrdrähtig
    = 16 mm²: mehrdrähtig
    Mindestbiegeradius: Feste Verlegung: 4 x Außendurchmesser
    Nennspannung: U0/U: 300/500 V
    Prüfspannung: 2000 V
    Temperaturbereich: Bei Verlegung: +5°C bis +60°C
    Fest verlegt: -40°C bis +70°C